mit GAS-Backofen

Anzeigen als Liste Liste

4 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

4 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren

Dank neuer Brenner mit optimierter Verbrennung durch begrenzten Zuleitungsmesser ist das Erreichen der gewünschten Temperatur einfach und schnell. Kamine sind nur bei Geräten vorgesehen, wo sie wirklich gebraucht werden. Dadurch ist die Arbeitsfläche freier und die Reinigung leichter. Die Backöfen haben eine metallische Dichtung, was wesentlich hygienischer und stabiler ist, als eine Gummidichtung. Korpus aus Edelstahl, Brenner mit Pilotflamme, Sicherheitshähne mit Thermoelement.

Die Gasherde sind in verschiedenen Variationen erhältlich. Mit zwei bis sechs Brennern, wahlweise mit Backofen. Topfträger aus emailliertem Gusseisen, Brenner mit Piezozündung, Sicherheitshahn mit progressiver Regulierung der Gaszufuhr. Werkseitig auf Erdgas eingestellt. Durch beiliegende Düsen auf Flüssiggas umrüstbar. Mit höhenverstellbaren Standfüßen ausgestattet (außer die Tischgeräte).